+49 (0) 38451-70285 info@huprotex.de

Schutzweste ULS

Diese Weste empfehlen wir für:

  • kleine Hunde wenn diese extrem wildscharf sind (in wasserreichen Revieren sollten sie dann aber sehr gute Schwimmer sein).
  • mittelgroße bis große Hunde die vorsichtig bis normal wildscharf sind.

Die Schutzweste hat vorn, unten und an den Seiten drei Gewebelagen und im weniger bedrohten Rückenbereich ist die Weste zweilagig ausgeführt. Der vordere Brust- und Halsbereich ist durch den doppelten Verschluss sogar mit vier Gewebelagen geschützt.
Um eine ULS-Weste mit einer spitzen Florettklinge zu durchstoßen benötigt man eine Stoßkraft von 1420 N, also etwa 142 kg.
Die Erfahrungen im Jagdeinsatz haben gezeigt, dass selbst große Hunde mit einer ULS-Weste so gut geschützt sind, dass Durchschläge nur äußerst selten vorkommen.

Brustumfang

von 44 bis 58 cm

Beispiel Hunderassen

  • Deutscher Jagdterrier
  • Parson Russell Terrier
  • Foxterrier
  • Rauhhaar Teckel

Preis inkl. 19% MWSt

285 Euro

von 59 bis 72 cm

  • Bayrischer Gebirgsschweißhund
  • Deutsch Wachtel
  • Kleiner Münsterländer
  • Kopov

325 Euro

von 73 bis 85 cm

  • Deutsch Drahthaar
  • Großer Münsterländer
  • Hannoverscher Schweißhund
  • Weimaraner

355 Euro

über 85 cm

  • besonders große Hunde

355 Euro + 7€ je cm
Übermaß